Flugreise nach Tirana Albanien

Flug nach Tirana

Ein Albanien Flug war für die meisten Westeuropäer jahrzehntelang nicht vorstellbar.

flug nach tirana

Flug nach Tirana

Albanien mit seiner Hauptstadt Tirana stand gut 40 Jahre unter der kommunistischen Diktatur von Enver Hoxha. Dieser betrieb eine Politik der vollständigen Isolation gegenüber den anderen Ländern der Welt. Erst nach dem Sturz des kommunistischen Regimes im Jahr 1990 begann sich das Land gegenüber den anderen europäischen Ländern zu öffnen.

Seit 2009 ist Albanien Mitglied der NATO und im gleichen Jahr hat das Land seinen Beitritt zur EU beantragt. Bedingt durch diese Entwicklung wird Albanien in den letzten Jahren ein Flug nach Tirana bei Wirtschaftsreisenden und Touristen immer beliebter.

Der Flughafen von Tirana – das Tor Albaniens zur Welt

In der Hauptstadt Tirana befindet sich der einzige internationale Flughafen von Albanien. Der Flughafen ist nach der indischen Ordensschwester und Friedensnobelpreisträgerin Mutter Theresa benannt. Die berühmte Wohltäterin und Missionarin stammte aus einer albanischen katholischen Familie. Der Flughafen befindet sich circa 17 Kilometer nordwestlich von Tirana in der Nähe des Dorfes Rinas. Eine zweispurige Autobahn führt direkt vom Flughafen zur Hauptstadt. Es gibt die Möglichkeit mit Bus oder mit einem Taxi in die Innenstadt zu fahren.

flughafen-tirana

Flughafen Tirana

Der Flughafen von Tirana wird von 17 verschiedenen europäischen Städten direkt angeflogen. Ein Direktflug nach Tirana aus Deutschland ist nur von München und Frankfurt möglich. Die Direktverbindung von Albanien Airlines von Frankfurt am Main nach Tirana wurden eingestellt.

Adria Airways  bietet ab April 2014 mehrmals pro Woche einen Direktflug nach Tirana an. Von München aus bietet Lufthansa auch mehmals pro Woche Direktflüge nach Tirana an.  Reisende aus anderen deutschen Städten können über München, Wien, Ljublana, Mailand oder Brüssel die albanische Hauptstadt erreichen.

Albanien – das unbekannte und geheimnisvolles Land

Für die meisten Deutschen ist Albanien durch seine lange Isolation ein noch völlig unbekanntes Land. Dabei hat das Land viel für Touristen zu bieten. Albanien verfügt über eine einzigartige Berglandschaft. In den teilweise noch unberührten Regionen kann man noch seltene Pflanzen und Tier finden. Die Hauptstadt Tirana verfügt über zahlreiche kulturhistorische Sehenswürdigkeiten. Genannt seien hier Ethem Bay Moschee, der „Dajti Ekspres“  die erste Seilbahn Albaniens, die Festung Petrela, Skenderbeg-Platz …. Ein Flug nach Tirana kann eine sehr interessante Entdeckungsreise sein.

Leave a Comment